GPS Kinderuhr Service

ANIO SERVICE HOTLINE: Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr

+49 (0) 421 336 19 347

Die Anio verfügt über KEINE durch die Bundesnetzagentur verbotene Monitorfunktion / Babyfonfunktion!

Download
Download: Bestätigung, Paragraph 90 TKG Konformität
TK90 Konformität.PDF
Adobe Acrobat Dokument 24.9 KB

ANIO einrichten

SIM-KARTEN PIN CODE DEAKTIVIEREN

In die Anios passen ausschließlich MICRO SIM-Karten. Wenn Sie eine Prepaid SIM-Karte mit Datenvolumen erworben haben, nehmen Sie beim Herausbrechen aus der Plastikkarte die zweit-kleinste SIM-Kartengröße.

Bitte beachten Sie, dass bevor Sie eine Karte in die Uhr einlegen, diese ausgeschaltet sein muss und der PIN zwingend dauerhaft deaktiviert sein muss!

Legen Sie die für die ANIO vorgesehene SIM-Karte zunächst in ihr eigenes Mobiltelefon ein, um die notwendige Eingabe des  PIN-Codes dauerhaft zu deaktivieren! Danach schalten Sie bitte noch die Mailbox der Anio SIM-Karte ab! Dies geht am besten über einen Anruf mit der Tastenfolge ##002#.

 

PIN-CODE ABFRAGE DAUERHAFT DEAKTIVIEREN UNTER ANDROID

Bei Android Smart Phones deaktivieren Sie nun unter > Einstellungen > Sicherheit > SIM Kartensperre einrichten das Häckchen bei > SIM-Karte sperren (PIN zur Verwendung des Telefons erforderlich).

Danach setzen Sie die SIM-Karte wie in der Anleitung beschrieben in die ausgeschaltete ANIO ein und starten danach die Uhr über die Power Taste.

Wichtig für Android App:

Damit die App dauerhaft online bleibt, müssen Sie die Android Stromsparoptimierung für die Anio App DEAKTIVIEREN. 

 

 

ANDROID EINSTELLUNGEN > APPS > oben rechts auf die 3 Punkte klicken > Spezieller Zugriff > AKKUVERBRAUCH OPTIMIEREN > Auswahlmenü ALLE APPS > ANIO DEAKTIVIEREN

PIN-CODE ABFRAGE DAUERHAFT DEAKTIVIEREN UNTER iOS

Unter Apple iOS lässt sich der PIN Code über > Einstellungen > Mobiles Netz > SIM-PIN > deaktivieren (PIN Eingabe ist hier einmalig erforderlich!). Danach setzen Sie die SIM-Karte wie in der Anleitung beschrieben in die ausgeschaltete ANIO ein und starten danach die Uhr über die Power Taste.

SIM Karte ohne entsperrte PIN eingelegt?

Falls Sie eine SIM Karte mit aktiviertem PIN eingelegt haben, erscheint auf dem Display die Aufforderung einen PIN einzugeben. Dies ist mit der Anio aber nicht möglich. Die Logik der Uhr verhindert nun aber, dass sie sich über die Power-Taste ausschalten lässt. Hier hilft leider nur die SIM-Karte zu entfernen und abzuwarten bis der Akku einmal leer ist. Entsperren Sie den PIN der SIM Karte dauerhaft, wie oben beschrieben. Legen Sie nun die SIM-Karte in die ausgeschaltete Uhr ein. Schließen Sie danach die Anio an den Strom an und schalten sie die Uhr wieder ein.

WAHL der richtigen Sim karte

 

In die Anio können ausschließlich SIM Karten der Größe MICRO eingelegt werden!

Brechen Sie dafür die richtige Größe aus dem SIM Karten Adapter heraus. 

Anio3 SIM Karten Installation

 

Bitte schalten Sie die Uhr aus bevor Sie die SIM Karte einsetzen. Schieben Sie die Micro-SIM-Karte mit der goldenen Seite nach oben (und abgeschnittene Ecke zur Uhr) in den SIM Card Slot bis sie hörbar einrastet. Eventuell benötigen Sie einen spitzen Gegenstand, um die SIM-Karte zum Einrasten zu bringen! Dann verschließen SIe die Abdeckung bitte wieder! 

Technische Hilfe

Sie finden die wichtigsten Hinweise zu den Netzwerkproblemen in der beiliegenden Anleitung. Können Sie die Probleme nicht selbst beheben, kontaktieren Sie bitte unseren Support unter Nennung der Telefonnummer der SIM Karte und des Registration Codes.

APP Account reset - Probleme bei der Anmeldung

Die Anmeldung am Server schlägt fehl, wenn Sie nicht den richtigen silbernen QR Code VORNE auf der Box gescannt haben, sondern die IMEI oder den QR code aus der Anleitung. Die Anio wird nur einmal registriert. Sie nutzen dann von allen elterlichen Smartphones die gleichen Zugangsdaten.

Nutzen Sie bei Problemen unseren Einrichtungsservice: Schreiben Sie uns dafür eine Email mit folgenden Angaben:

  1. Anio ID bzw. Registration Code
  2. Telefonnummer ihrer Anio SIM-Karte
  3. Ihre Email-Adresse
  4. Name des Kindes
  5. Handynummern der Eltern

Legen Sie nun die SIM-Karte mit entsperrtem PIN (siehe oben) in die Anio ein. Verbinden Sie die Uhr mit dem beigefügten Ladekabel und schalten Sie die Uhr ein.

 

In der Regel wird Ihre Anio werktags innerhalb von max. 24h mit Ihrem Account aktiviert. Sie erhalten danach sofort  eine Email mit allen erforderlichen Angaben.   

 

Batterie-Ausdauer

Es gibt nun ein neues Menü namens "POSITIONSINTERVALLE / ORTUNGSMODUS". Hier können Sie nun das grundsätzliche Ortungsintervall für den ganzen Tag festlegen. Es legt fest, wie oft die Uhr eine Position an die App sendet, wenn sie getragen wird. 15 Minuten bedeutet hoher Stromverbrauch - 60 Minuten bedeutet geringster Stromverbrauch. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit bis zu 4 Schulwegzeiten einzugeben. In diesen Zeiten springt das Ortungsintervall automatisch auf 1 Minute, so dass Sie jede Minute eine Position von der Uhr gesendet bekommen. Dadurch erhalten Sie eine detaillierte Route genau in den Zeiten, in denen es für Sie wichtig ist. Außerhalb dieser Zeiten spart die Uhr dann Strom im grundsätzlichen Ortungsintervall (15/30/60). Wir empfehlen für den geringsten Stromverbrauch 60 Minuten zu wählen! Bitte beachten: je länger die Schulwegzeiten gewählt werden, desto höher ist der Stromverbrauch der Uhr.

Ortungsgenauigkeit

 

WICHTIG!

 

Bitte beachten Sie folgenden technischen Hintergrund: Die Anio benötigt zum Telefonieren ein GSM Mobilfunksignal. Für alle anderen Funktionen benötigt Sie eine GPRS Internetverbindung. Die Uhr verbraucht dabei nur ca. 50MB monatliches Datenvolumen!

 

Sie benötigen deshalb auch nur den kleinstmöglichen Datentarif.

 

Eine metergenaue GPS-Satellitenposition hat die Uhr nur im Freien! Innerhalb von Gebäuden ermittelt die Uhr Ihre Position über WLAN. Diese WIFI-Positionen errechnet die Uhr nicht selbst, sondern erhält sie durch eine Adressabfrage bei Google, wenn sie innerhalb von Gebäuden mindestens 3 WLAN Netze mit unterschiedlicher SSID empfängt. Eine WIFI-Position kann von der wahren Position der Uhr einige Meter abweichen! Drückt Ihr Kind die SOS Taste, wird Ihnen aber immer die letzte metergenaue Satellitenposition als SMS gesendet und niemals eine ungenauere WIFI Position. Achten Sie also immer auf das Kästchen neben der Positionsanzeige. Eine metergenaue Position ist mit einem roten GPS Symbol versehen und eine WLAN Position mit einem grünen WIFI Symbol. 

 

Intervall für Positionsaktualisierung

Sie können zwischen 3 verschiedenen Standard Positionsintervallen (15/30/60) wählen, die sich in der Anzahl der von der Uhr an den Server / App übermittelten Positionsdaten pro Zeiteinheit unterscheiden.

 

Bei Bedarf können Sie jederzeit in der Karte auf POSITION UPDATEN drücken. Dann sendet die Uhr für 3 Minuten dauerhaft Positionen an die App. Danach sendet Sie automatisch wieder in dem von Ihnen gewählten Ortungsmodus.

 

Schulwegzeiten

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit bis zu 4 Schulwegzeiten einzugeben. In diesen Zeiten springt das Ortungsintervall automatisch auf 1 Minute, so dass Sie jede Minute eine Position von der Uhr gesendet bekommen. Dadurch erhalten Sie eine detaillierte Route genau in den Zeiten, in denen es für Sie wichtig ist. Außerhalb dieser Zeiten spart die Uhr dann Strom im grundsätzlichen Ortungsintervall (15/30/60). Bitte beachten: je länger die Schulwegzeiten gewählt werden, desto höher ist der Stromverbrauch der Uhr.

 

Wird die Uhr längere Zeit nicht bewegt oder befindet sich die Uhr im Bereich der gleichen WLAN-Netzwerke, beendet Sie das Senden von Positionsdaten um Strom zu sparen. Erst wenn sie wieder bewegt wird, sich die empfangenen WLAN-Netze ändern oder Sie in der Karte auf POSITION UPDATEN drücken wird dieser Ruhezustand beendet. Innerhalb von Gebäuden benötigt die Uhr mindestens 3 unterschiedliche WLAN Netzwerke um die Position bestimmen zu können.

 

So testen Sie am besten den GPS Empfang der Uhr:

  1. Legen Sie die Uhr ins Freie
  2. Öffnen Sie in der Anio-App die Karte und drücken Sie in der Karte auf das UPDATE-Icon
  3. Nun wird der GPS Empfänger sofort aktiviert und die Uhr sendet für 3 Minuten kontinuierlich Positionsdaten. Es kann einige Minuten dauern bis der GPS Empfänger die genaue Position berechnet hat, da mindestens 3 Satelliten empfangen werden müssen. Die Positionsanzeige in der Karte wechselt bei positivem GPS-Empfang von grün WIFI zu rot GPS!
  4. Eine Position, die über WLAN errechnet wurde wird in der Karte grün dargestellt!

HILFE bei zu wenig übermittelten Positionen

Gehen Sie bitte in das Menü POSITIONSINTERVALLE und legen Sie folgende Schulwegzeit fest:

  • 00:01-23:59

Aktivieren Sie mit dem Schieberegler diese Schulwegzeit - die Uhr sendet jetzt vermehrt Positionen an die App wenn sie:

  • online ist
  • bewegt wird
  • innerhalb von Gebäuden mindestens 3 unterschiedliche WLAN-Netze empfängt